Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Dienstag, 27. Januar 2015


 Ich grüße euch,

heut möchte ich euch ein kleines Album vorstellen. Meine Freundin Diana hat am 01.01. Geburtstag, welch ein furchtbarer Tag, fast genauso furchtbar wie Geburtstag am 29.12.. 
Letztes Jahr hatte ich von ihr zum Geburtstag einen tollen Gutschein für ein Kochevent bekommen. Dazu hatte ich ein Layout erstellt ( könnt ihr euch auch auf meinem Blog anschauen). Nach längerer Überlegung kam für mich dieses Jahr für sie auch nur ein Gutschein infrage . Diesen wollte ich natürlich noch etwas aufpeppen. Da wir letztes Jahr zusammen in Kroatien segeln waren, konnte ich schnell die entsprechenden Bilder dazu finden . In diesem Fall sind wenige Bilder, paar ausgefallene - ha, ha... , mehr.
Für das Vorhaben hatte ich meine schon verstaubte Cinch rausgeholt. Ich musste mich erst einmal im Internet belesen und einen kleinen Film anschauen, wie es richtig geht, war einfach zu lange her. Meine Nähmaschine wurde auch noch schnell aufgebaut und dann gings los. Ah, vergessen hab ich noch meine Silhouette Cameo. Die Schriftzüge habe ich diesmal in weiß ausgeschnitten und dann später entsprechend der Papiere mit Stempelfarbe bearbeitet.
Hier die Bilder dazu:
Verwendet habe ich verschiedenfarbigen Cardstock ( A4), Designerpapier und Bilder in der Größe 10 cm x 15 cm

 Vorderseite
Platz für den Gutschein...

 Rückseite
Rückseite, die schmaleren Teile habe ich bestempelt und dann mit farblosen Embossingpulver bearbeitet.





 fertige Album
Sicht von oben.....

Diana hat sich über den kleinen Rückblick auf einen fantastischen Urlaub gefreut. 
Wenn ihr noch Fragen dazu habt, schreibt einfach.... ich beantworte eure Fragen gern...

By, By....... und Nachti...







Kommentare:

  1. Ein phantastisches Album hast du da gemacht Carmen! Schön bunt wie das Leben, gefällt mir sehr gut. Der Verschluß ist auch schön gelöst. LG Anke
    PS: du kannst doch nicht sagen, das der GEBURTstag deiner Freundin ein furchtbarer Tag ist - lach- ... aber ich weiß schon, was du meinst.

    AntwortenLöschen
  2. Hey Anke. Vielen Dank für deine lieben Kommentare. Sie sind sehr motivierend. Immerhin hab ich ja ne Menge von dir gelernt. LG Carmen

    AntwortenLöschen